Imunol FAQ2022-02-21T10:11:06+01:00

Imunol Fragenkatalog – FAQ

Imunol Fragenkatalog – FAQ

Häufig gestellte Fragen unserer Kunden zu SIR Nature VET – Imunol Produkten

Was ist IMUNOL?2021-09-23T13:10:31+02:00

IMUNOL – ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Hunde und Pferde vorbeugend und in der Akutphase einer Erkrankung.

Was ist der Austernpilz und wogegen wirkt er?2021-09-23T13:13:25+02:00

Der Pleurotus ostreatus (Austernpilz) wächst in unseren heimischen Gebieten. Aus dem Austernpilz wird Beta D-Glucan 1,3-1,6 gewonnen. Dies wirkt entzündungshemmend und gilt als natürliches Antibiotikum. Es ist deutlich hochwertiger als vergleichbare aus Getreide gewonnenen Produkte.

Warum IMUNOL?2021-09-23T13:14:24+02:00

Es steigert u.a. die Abwehrkräfte, verbessert den Säure-Basen Haushalt & die Leberfunktion

Was ist der Unterschied zwischen Pulver und Sirup?2021-09-23T13:25:11+02:00

Der Sirup ist im Gegensatz zum Pulver höher dosiert und wird bei akuten Beschwerden eingesetzt. Das Pulver wird vorbeugend und zur Stärkung des Immunsystems gegeben.

Wie lange sollte ich mein Pferd/Hund mit Imunol füttern?2021-09-24T10:59:10+02:00

Um die beste Wirkung zu erzielen sollte IMUNOL jeden Tag verabreicht werden.

Mein Pferd hat eine Allergien – kann ich Imunol füttern?2021-09-24T10:59:58+02:00

Ja! Imunol ist ein reines Naturprodukt. Es kann sogar bei PSSM (Polysaccharidspeicherkrankheit) angewendet werden.

Wie viel sollte ich vom jeweiligen Produkt füttern?2021-09-24T11:01:55+02:00

Es kommt auf das Gewicht des Tieres an. Zum Beispiel: einem Hund mit einem Gewicht von 10 Kg sollte vorbeugend 7-10g täglich beigefüttern.

Mein Pferd leidet an Husten. Hilft IMUNOL dagegen?2021-09-24T11:01:23+02:00

Ja! Imunol hilft dem Organismus Krankheiten bioaktiv zu überwinden und hat eine natürliche antibiotische Wirkung.

Ist IMUNOL hilfreich bei Hufproblemen?2021-09-24T11:04:22+02:00

Ja! Bereits nach nur 2-3 Wochen ist eine deutliche Verbesserung sichtbar.

Wirkt IMUNOL vorbeugend bei Herpes Virus?2021-10-15T14:19:46+02:00

Ja!  IMUNOL hilft vorbeugend bei Herpes Virus. Wir haben nachweisliche Erfolge mit Herpes erkrankten Pferden.

Was macht IMUNOL im Vergleich zu anderen Nahrungsergänzungsmitteln so besonders?2021-10-15T14:20:31+02:00

IMUNOL wird in Österreich produziert und zeichnet sich durch ein einzigartiges Verfahren bei der Gewinnung von Beta Glucan aus. Bei uns kommen weder Laugen noch Alkohol zum Einsatz. Deshalb erzielen wir einen sehr hohen Reinheitsgrad, eine hervorragende Wirkung und perfekte Verträglichkeit.

Wird IMUNOL von Tierärzten empfohlen?2021-09-24T11:53:51+02:00

Ja! Das Produkt wird von ihnen nicht nur verwendet und empfohlen, sondern wurde mit Tierärzten gemeinsam entwickelt.

Kann IMUNOL dauerhaft beigefüttert werden?2021-09-24T11:54:48+02:00

Ja! Imunol ist ein Nahrungsergänzungsmittel und wirkt sich positiv auf die gesamte körperliche und psychische Gesundheit der Tiere aus.

Kann IMUNOL auch Fohlen/Welpen verabreicht werden?2021-09-24T11:56:03+02:00

Ja! Das Alter spielt keine Rolle. Die Dosierung richtet sich nach dem Gewicht. IMUNOL unterstützt das Wachstum und steigert zudem auch die Milchproduktion von laktierenden Tieren.

Nach oben